Wie unsere AHV retten und auch garantieren... für die jungen Leute ab sofort

STOPP MIT GEWINN AUF UNSEREM RÜCKEN

Wichtige EINLEITUNG. Gut zu wissen:

Ein Unternehmen, das ein unrentables Produkt vertreibt, wird seine Herstellung aufgeben - logisch. Um keinen Schaden zu verursachen und zur Entwicklung eines gesunden Ertrags. (Warum nicht auch der Staat?)

AHV retten... (durch eine Gesetzänderung) (ohne Kosten)
Es überrascht, dass die Politik seit vielen Jahren nicht in der Lage ist, die Lösung für die AHV-Probleme zu finden
(8. bis 9. Revision usw.)

Vorschlag für eine gesunde AHV (ERSTE Säule)

Die Lösung ist, die zweite Säule (unrentabel) als freiwillig zu «verändern», was jedem 8% mehr Gehalt bringen wird...

Bei einem Gehalt von 4000.- entspricht dies 320.- CHF brutto pro Mitarbeiter & pro Monat. Dies erbringt Ersparnisse von 8% pro Mitarbeiter für den Patron... (somit werden die Betriebe stärker)

Die AHV soll verpflichtend um 2% erhöht werden. Somit wird die AHV-Rente ca. 3'500.- über dem Lebensminimum sein.

NUR so kann den Jugendlichen die AHV gesichert werden.

Alle Vorteile des Vorschlags. Dies sind:

  1. Das Exil von SCHWEIZERN im Ausland vermeiden. (in der Schweiz Geld ausgeben)
  2. Dies würde mehr Steuern zu Gunsten unseres Staates bedeuten !!
  3. Die AHV Komplementare Zulage stoppen (Ihre Steuern)
  4. Zusätzliche Arbeitsplätze für die Jüngsten
  5. Somit weniger Arbeitslosigkeit zu bezahlen, freie Plätze.
  6. Endlich ein komfortabler Ruhestand = starke Schweiz

Es ist klüger, eine gesunde und starke AHV zu machen anstatt  2 - 3 - 4 ... Säule die weder befriedigend noch überhaupt rentabel sind

Sofort und kostenlos einsetzbar... Wer sagt besser? !!!!

Interessen für alle

Keine Notwendigkeit, das Rentenalter zu erhöhen

Jedes Monatsende mehr Gehalt

Beispiel: für jeden Angestellten / Gehalt 4000.- CHF

8% des Gehalts 320.- plus / minus 2% AVS = 240.-CHF

Für jeden Arbeitgeber 240.- CHF mal die Anzahl der Angestellten mehr

Weniger Schwarzarbeit wegen ausreichender AHV

Für Rentner eine viel höhere Kaufkraft

Möglichkeit, Ausflüge und Ferien zu machen

während sie ihre Steuern ohne Schwierigkeiten zahlen

Kein Grund ins Exil zu gehen

Viel weniger Arbeitslosigkeit für junge Menschen

Wir suchen Leute, um ein Initiativkomitee zu gründen

INFORMATION / OFFRES DE COLLABORATION
jaggiclaude@hotmail.com

WERBUNG